Java cooperation home
Games
type and press Enter

Snakin'

One Player Modus: Nun ja, eigentlich gibt es zu diesem Spiel nicht viel zu sagen, oder doch? Ihr könnt die Schlange mit den Cursortasten steuern und mit Space pausiert ihr das Spiel. Am Anfang oder auch, wenn ihr alle eure (zu Beginn) 5 Leben verbraucht habt, könnt ihr mit e = easy, m = middle, h = hard einen neuen Schwierigkeitsgrad (Geschwindigkeit) wählen. Umso höher der Schwierigkeitsgrad, umso mehr Punkte erhaltet ihr für ein gefressenes Goody! Immer wenn ihr 1000 Punkte erreicht habt, dann erscheint ein blaues Goody, mit dem ihr, wenn ihr es esst, ein neues Leben bekommt.
Two Player Modus: Wenn ihr gegen den Computer antretet, dann werden die Regeln allerdings etwas komplizierter. Wieder müssen 15 Goodys gegessen werden, um in das nächste Level zu gelangen. Ziel ist es möglichst mehr Punkte als der Computer zu erreichen. Isst der Spieler ein Goody, so gehen die Punke auf sein Konto, isst es der Computer, so gehen die Punkte auf das Konto des Computers. Wer gegen die Schlange des Gegners rennt, der verliert nicht nur ein Leben, sondern ihm werden auch eine gewisse Zahl von Punkten abgezogen, auch wenn ihr als Erster eure 5 Leben verbraucht habt (es gibt keine Zusatzleben!), verliert ihr nochmal kräftig Punkte. Also aufgepasst! Nicht nur nach den Goodys sehen, sondern auch versuchen den Computer in eine Lage zu bringen, in der er nur gegen eure Schlange fahren kann ;-) um zusätzlich Punkte zu kassieren!
Eine weitere Besonderheit an diesem Snakin Spiel ist allerdings, dass ihr eure eigenen Level bauen könnt. Dazu müsst ihr euch das Spiel runterladen (Downloads) und dann dem HTML - Document ein neues Level hinzufügen. Wie das geht habe ich in dem HTML - File dokumentiert. Eine neue Stage erreicht ihr immer dann, wenn ihr 15 "Goodys" gefressen habt! Viel Spaß!

Fabian Birzele, 2001-2004.
web-design: Vadim Murzagalin, 2004.